OpenCms-Helpdesk für das Bistum Aachen

Oktober 2019: Wichtige News zum Update: Änderungen und Erweiterungen

Hammer (c) Bild von <a href=https://pixabay.com/de/users/Grieslightnin-3193937/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=1629587>Andy Gries</a> auf <a href=https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=1629587>Pixabay</a>
Hammer
Di 8. Okt 2019
Monika Herkens

Mit dem Update (Meilenstein 10.0) vom 8. Oktober 2019 ergeben sich folgende Änderungen auf dem OpenCms-Server:

  • Die Elemente Medien-Inhalt, Flexibler Inhalt sowie Google Kalender wurden so erweitert, dass eingebetteter Code optional erst nach einem Klick des Benutzer ausgeführt wird. Solange der Benutzer nicht geklickt hat, wird eine Vorschau angezeigt, welche individuell eingestellt werden kann. Dadurch kann der Benutzer z.B. vorab über die datenschutzrechtlichen Aspekte der Verwendung von externem Code informiert werden.
  • Bei Veranstaltungs-Listen mit Bild kann das Bild nun auch auf Smartphones dargestellt werden (über die Konfigurationseinstellung Darstellungs-Option Zeige Bild anstelle von Kalenderblatt, großes Bild bei XS); zudem ist es jetzt auch möglich, für alle Bilder eine einheitliche Größe einzustellen. (zusätzliches Feld Bildformat in Listen)
  • Die Listenkonfiguration ermöglicht nun die Auswahl von Inhalten aus mehreren Suchordnern mit individuellen Kategorien. Damit kann man z.B. alle Nachrichten aus dem eigenen Ordner abrufen und zusätzlich alle Nachrichten aus einem bestimmten Ordner (oder auch der gesamten Plattform) zu einer vorgegebenen Kategorie. Diese Möglichkeiten finden sich in der Listenkonfiguration unter dem Reiter Erweitert.
  • Gottesdienstlisten können jetzt alle Gottesdienste für die nächsten 2 oder 4 Wochen anzeigen ohne dass es einen Umbruch mitten im Tag gibt. Dazu in der Listenkonfiguration über Einstellungen beim Feld ‚Elemente direkt laden‘ ein Häkchen setzen. Dann werden alle Gottesdienste auf einer Seite ausgegeben. Bitte Vorsicht walten lassen beim Zeitraum; wenn zu viele Wochen ausgewählt werden und viele Gottesdienste stattfinden, kann die Ladezeit sich entsprechend verlängern.
  • Erweiterung beim Newsletter: In der Mailing-Ansicht sieht man jetzt die Zahl der Abonnenten (und zwar nur die, die auch schon die Registrierung bestätigt haben und an die der Newsletter auch versandt werden kann) und erhält auch nach dem Versand eine entsprechende Bestätigung (bzw. eine Fehlermeldung, sofern der Newsletter an einzelne E-Mail-Adressen nicht zugestellt werden konnte).
  • Eine Aktualisierung aller betroffenen Anleitungen folgt in Kürze unter Anleitungen/PDF-Anleitungen

Bei Problemen oder fehlerhafter Funktion im OpenCms wenden Sie sich bitte an die Internetredaktion (kontakt@baustelle-internet.de ).

Bitte denken Sie unbedingt daran: Alle alten Inhalte vom IsiWeb-Server, die Sie noch benötigen, sollten Sie jetzt zu OpenCms umstellen oder auf Ihrem PC sichern. Am 31.12.2019 wird der IsiWeb-Server gelöscht und die Inhalte sind verloren.

Bei allen Fragen wenden Sie sich bitte an die obige E-Mail-Adresse, wir helfen Ihnen gern weiter.

Für die Internetprojektgruppe
Monika Herkens

Diese Nachrichten sind per Newsletter an alle Abonnenten gegangen. Sie sind noch nicht zum Newsletter angemeldet? Melden Sie sich gleich hier an:

direkt zur Anmeldung zum Newsletter